1. Home
  2. /
  3. Wärmeumwandlung

Alle AURA Systeme werden in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt, um deren spezifischen Bedürfnisse zu erfüllen.

Wärmeumwandlung

Thermoöl- oder dampfbeheiztes Heißwassersystem

System-Eigenschaften:

Warmwasserheizsystem, das Thermoöl oder Dampf zur Wärmeerzeugung nutzt. Das System kann in eine Vielzahl von industriellen Prozessen integriert werden, die eine kontrollierte Wärmezufuhr erfordern, z. B. zur Beheizung von Autoklaven, Kalandern, Extrudern oder Rührwerksbehältern. Das Heizsystem arbeitet in einem Temperaturbereich von 120°C – 230°C und erzeugt eine Leistung von bis zu 3000 kW.

Beispielhaftes System:

1100kW, 165 m3/h, 250°C

More sample Images:

More sample Images:

Type Of Heating :

Consumer Medum :

Temperature Range :

Power Range :

AURA Type :

Steam / Thermal Oil

Water

120°C – 230°C

up to 3000 kW

DxW / TxW

Hot water heating system heated with thermal oil or steam for heat production. The system can be integrated into a wide range of industrial processes requiring controlled heat supply, for example for heating autoclaves, calenders, extruders or agitator vessels. The heating system operates in a temperature range between 120°C – 230°C and generates an output of up to 3000 kW.

Dampfbeheiztes Thermoölsystem

System-Eigenschaften:

Heizsysteme mit Thermoöl zeichnen sich durch hervorragende Energieeffizienz bei minimalem Verschleiß aus. Das dampfbeheizte Thermoölsystem eignet sich für Heizprozesse, die genau temperiert werden müssen und unterschiedliche Temperaturniveaus erfordern. Dampf als Wärmeträger ist bei einer Vielzahl von Anwendungen ungeeignet, da die Temperaturregelung mit Dampf im Vergleich zu Thermoöl eher ungenau ist.

Beispielhaftes System:

220kW, 40 m3/h und 190°C inkl. 4 Sekundärregelkreise

More sample Images:

More sample Images:

Type Of Heating :

Consumer Medum :

Temperature Range :

Power Range :

AURA Type :

Steam

Thermal Oil

120°C – 230°C

up to 3000 kW

DxT

Heating systems with thermal oil are characterised by excellent energy efficiency by minimal wear. The steam-heated thermal oil system is suitable for heating processes that need to be precisely tempered and require different temperature levels. Steam as a heat transfer medium is often not suitable as it can be used for precise temperature control.

Up to: 220kW, 40 m3/h and 190°C incl. 4 Secondary Control Circuits

All AURA systems are individually designed and adapted for the respective requirements in a close and cooperative process with our customers.

Dampferzeuger, thermoölbeheizt

System-Eigenschaften:

Das AURA-Dampferzeugersystem wird indirekt mit Thermoöl beheizt und kann einen Dampfdruck von bis zu 30 bar erzeugen. Das System arbeitet in einem Temperaturbereich von 120°C – 240°C und verfügt zusätzlich über eine vorinstallierte Speisewasser-Entgasungseinheit.

Beispielhaftes System:

300 kW

More sample Images:

More sample Images:

Type Of Heating :

Consumer Medum :

Temperature Range :

Power Range :

AURA Type :

Thermal oil

Steam

120°C – 150°C

up to 1000 kW

TxD

Thermal oil heated steam generator with 300kW, 400 kg/h, steam pressure 14 barg,

Type: TWD 300/400/14

Dampf- oder Thermoöl-Wärmetauschersystem für die Erhitzung von Speiseöl

System-Eigenschaften:

Das Heizsystem für Speiseöl wird mit Thermoöl oder Dampf betrieben und ist ideal für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie. Sowohl die thermoölbeheizte Version als auch die dampfbeheizte Version arbeiten in einem Speiseöl-Temperaturbereich von 120°C bis 240°C und erzeugen bis zu 3000 kW Leistung.

Beispielhaftes System:

More sample Images:

Type Of Heating :

Consumer Medum :

Temperature Range :

Power Range :

AURA Type :

Steam / Thermal Oil

Cooking Oil

120°C – 180°C

up to 3000 kW

DxS / TxS

The heating system for edible oil is operated with thermal oil or steam and is ideal for use in the food processing industry. Both the thermal oil heated version and the steam heated version operate in a edible oil temperature range between 120°C to 240°C and generate up to 3000 kW of power.

Sekundärregelkreis für die Temperaturregelung

System-Eigenschaften:

Sekundärregelkreise versorgen Verbraucher mit Wärme und Kälte bei exakt einstellbaren Medientemperaturen. Von einer Heizung können mehrere Sekundärkreise versorgt werden. So ist mit einer Heizquelle ein breites Spektrum an unterschiedlichen Temperaturniveaus und Leistungen möglich. AURA Sekundärregelkreise sind sowohl mit als auch ohne Kühler erhältlich.

Beispielhaftes System:

 

More sample Images:

More sample Images:

Type Of Heating :

Consumer Medum :

Temperature Range :

Power Range :

AURA Type :

NA

Thermal Oil or Water

Up-to 400°C

up to 1000 m3/h volume flow

TST /WSW

Secondary control circuits supply consumers with heat and cold at precisely adjustable media temperatures. Several secondary circuits can be supplied by one heater. Thus, a wide range of different temperature levels and outputs is possible with one heater source. AURA secondary circuits are available both with and without coolers.

Up to: 2400kW, 236 m3/h and 290°C

All AURA systems are individually designed and customized for specific requirements in a close and cooperative process with our customers.

Explore the projects

Melden Sie sich gerne bei unserem Newsletter an

In unserem Newsletter informieren wir Sie monatlich über neue Branchen-Highlights, AURA-News und vieles mehr.